Martius Familiengeschichte

Digitale Blätter der Familie Martius
aus Asch/Egerland

Eugen Maximilian Wildt[1, 2]

♂ 1845 - 1897  (52 Jahre)    Es sind keine Vorfahren aber ein Nachkomme in diesem Stammbaum.

Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Eugen Maximilian Wildt 
    Verwandtschaftmit Matthäus Merz
    9 Mai 1845  Fraustadt (Wschowa), Lebus, POL Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht ♂ 
    Beruf Dr. phil.,
    Leiter der landwirtschaftlichen Versuchsanstalt zu Posen,
    Apothekenbesitzer zu Posen-Jeritz 
    • Betrieb mit dem Medizinnobelpreisträger Emil (von) Behring in Posen chemische Forschungen.
    Wildt, Eugen
    Wildt, Eugen
    Forschungen von Dr. Ulrike Enke, 2019
    11 Sep 1897  Posen (Poznań), Posen, POL Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I6483  Martius
    Zuletzt bearbeitet am 31 Jul 2019 

    Familie / Partner Anna Clara Niehe,   geschätzt 1850,   (…) 
    Verheiratet (…) 
    👶 👶 👶 
    Verheiratet: 1x01. GERO Franz Paul Wildt, (EAA 1.5 1199),   10 Jul 1876, Kuschen (Koszanowo, Śmigiel), Posen, POL Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   11 Aug 1943, Hannover, NI Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 67 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 13 Apr 2018 
    Familien-Kennung F2940  Familienblatt  |  Familienstammbaum

  • Ereignis-Karte Anklicken zum Ausblenden
    Link zu Google Maps - 9 Mai 1845 - Fraustadt (Wschowa), Lebus, POL
    Link zu Google Maps👶 - GERO Franz Paul Wildt, (EAA 1.5 1199) - 10 Jul 1876 - Kuschen (Koszanowo, Śmigiel), Posen, POL
    Link zu Google Maps - 11 Sep 1897 - Posen (Poznań), Posen, POL
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S37] Geschichte der Familien Mylius - Schleiz und Mylius - Ansbach 1375 - 1990, Dr. phil. nat. Horst Gering Mylius, 1992, (Selbstverlag des Autors, 1992), GFM 1992., S. 519.
    2. [S167] Einreichung, Frau Dr. U. Enke, 2019, S-EAA1.5-2019-01.